Erlebnisreisen | 100% Individuell | seit 1995 | Individualisten | Gruppen | Beratungstermine nach Vereinbarung | beratung@trends7R.de

  • +497361961761
Hit Enter to search or Esc key to close

Reiseziel Japan

Inselnation mit Kultur

Japan ist eine Inselnation im Pazifik mit dicht besiedelten Städten, Kaiserpalästen, gebirgigen Nationalparks und Tausenden von Schreinen und Tempeln. Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszüge verbinden die Hauptinseln Kyushu (mit den subtropischen Stränden von Okinawa), Honshū (mit Tokio und dem Mahnmal für den Atombombenabwurf in Hiroshima) und Hokkaido (mit renommierten Skigebieten). Die Hauptstadt Tokio ist bekannt für Wolkenkratzer, Shopping und ihre Popkultur.

Reiseliste

ab € 3.619 / pro Person Wandern, Fahrrad und Kajak. Japan aktiv. Von Osaka nach Tokio

Entdecke das Land​

Westliche Welt mit orientalischer Kultur

Japan erstreckt sich von Sachalin bis Taiwan und besteht aus vier Hauptinseln und 3 000 kleinen Inseln. Dreiviertel des Territoriums ist gebirgig und Vulkanketten mit einigen noch aktiven Vulkanen durchziehen die Insel. Japan ist ein Land der Extreme, das es geschafft hat, sich gleichzeitig an die westliche Welt und sein Wirtschaftswachstum anzupassen und seine Vergangenheit und orientalische Kultur zu bewahren, wie man auf Reisen nach Japan schnell sehen wird.

Faszinierende Abenteuer

Land der aufgehenden Sonne

Der Landesname setzt sich aus den Zeichen ni, in der Bedeutung „Sonne“ und hon, in der Bedeutung „Ursprung“ zusammen und wird deshalb auch als „Land der aufgehenden Sonne“ bezeichnet. Nach Indonesien, Madagaskar und Papua-Neuguinea ist es der viertgrößte Inselstaat der Welt, der aus unzähligen Inseln besteht. Honshu, Hokkaido, Kyushu und Shikoku sind die vier größten Inseln von Japan, die 97% der Fläche ausmachen. Das Land ist ein Paradebeispiel für Kontraste – einerseits moderne, hochtechnisierte Städte und auf der anderen Seite eine uralte Weltkultur mit vielen beeindruckenden UNESCO-Weltkulturerbestätten.

Kulinarische Vielfalt​

für alle Geschmäcker

Für Ausländer ist diese Mixtur zwar gewöhnungsbedürftig, sie spiegelt aber die Grundfesten der japanischen Küche wider, die lange nur das Wenige verwenden konnte, was das karge Territorium des abgeschotteten Inselreichs hergab: Meeresfrüchte, Gemüse und Reis. Diese spartanische und sehr eigenwillige Ernährung pflegen ältere und gesundheitsbewusste Japaner noch heute, und dank ihrer hat Japans Bevölkerung die höchste Lebenserwartung unter allen Ländern der Erde. Seit dem Wirtschaftswunder aber ist Nippons Gastronomie faktisch explodiert und hat sich dem Westen geöffnet. Auf keine kulinarische Geschmacksrichtung oder regionale Küche muss man verzichten. 

Map