Erlebnisreisen | 100% Individuell | seit 1995 | Individualisten | Gruppen | Beratungstermine nach Vereinbarung | beratung@trends7R.de

  • +497361961761
Hit Enter to search or Esc key to close
Blog thumbnail

Aktuelle Meldungen aus der Reisebranche

Aktuelle Meldungen aus der Reisebranche

Blog thumbnail

Erste Deutsche dürfen schon im Juni auf die Balearen

 

Die spanische Zentralregierung hat ein Pilotprojekt abgenickt, bei dem vom 15. Juni an je 4.000 Urlauber nach Mallorca und jeweils 1.000 nach Menorca sowie Ibiza und Formentera reisen können. In das Projekt sind die Hotelketten Riu, Iberostar, Garden und Viva sowie TUI, DER Touristik und Schauinsland Reisen involviert. Details will die Balearen-Regierung am Dienstag vorstellen. Mallorca Zeitung

 

Südafrikas Tourismusindustrie plant Öffnung im September

 

Branchenverbände veröffentlichten entsprechende Erklärungen, mit denen sie Meldungen entgegentraten, nach denen Südafrika in diesem Jahr keine ausländischen Touristen mehr einlassen werde. Counter vor9

 

Neuseeland erklärt Corona-Epidemie für beendet

 

Die letzte Corona-Patientin gilt als genesen und das Land hat seit 17 Tagen keine Neuinfektionen mehr registriert. Während Neuseeland die strikten Einreisebeschränkungen aufrecht erhält, hob die Regierung alle anderen Einschränkungen auf. Manager Magazin

 

Madeira und Porto Santo öffnen sich corona-frei für Urlauber

 

Vom 1. Juli an werden die portugiesischen Atlantikinseln wieder internationale Reisende empfangen. Madeira und Porto Santo sind offiziell corona-frei und wollen es bleiben. Deshalb werden alle Besucher bei Ankunft getestet, wenn sie kein Negativ-Attest vorlegen können. Counter vor9

 

Experten befürchten schwere Hurrikan-Saison

 

Bei drei Wirbelstürmen sind in Mittelamerika und Mexiko vergangene Woche rund 30 Menschen ums Leben gekommen. Es handele sich um den frühesten jemals registrierten Zeitpunkt einer Hurrikan-Saison, zu dem bereits drei schwere Stürme zu verbuchen seien, heißt es. Spiegel

 

Baustopp für Macchu-Picchu-Flughafen in Perus Anden

 

Die Inkastadt war ist Touristenmagnet, deshalb wurde im März 2019 trotz heftiger Kritik der Bau eines Flughafens begonnen. Nun hat Peru angekündigt, wegen der Coronakrise die Arbeiten am Airport Macchu Picchu vorerst zu stoppen. Für mehrere Monate sollen die Arbeiten ruhen, teilt Perus Verkehrsminister Carlos Lozada mit. Aerotelegraph

 

» Produkte

 

Alltours bietet wieder Flugreisen in Europa an

 

Ab 15. Juni ist bei Alltours Urlaub mit individueller Anreise in fast allen europäischen Ländern möglich. Ab 1. Juli bietet der Veranstalter bundesweit – und in Nordrhein-Westfalen ab Ferienbeginn am 29. Juni – Flugpauschalreisen an, beispielsweise nach Spanien, inklusive Mallorca und Kanarische Inseln, Griechenland, Kroatien, Italien, Bulgarien oder Portugal. Alltours

 

SAS fliegt ab nächster Woche wieder nach Deutschland

 

Ab 15. Juni startet die Airline täglich außer samstags von Kopenhagen unter anderem nach Düsseldorf, Hamburg und München. Frankfurt steht ab dem 20. Juni wieder sechsmal wöchentlich im SAS-Flugplan und Stuttgart wird dienstags, donnerstags und sonntags angeflogen. Aero

 

Inselhopping in Kroatien mit ID Riva Tours im Juni möglich

 

Mit den innereuropäischen Grenzöffnungen startet auch ID Riva Tours wieder sein komplettes Urlaubsprogramm in Kroatien. Insgesamt 28 Routen auf 24 Schiffen hat der Kroatien-Spezialist für 2020 aufgelegt, wobei maximal 40 Passagiere auf einem Schiff untergebracht sind. Die Yachten oder Motorsegler können auch komplett gebucht werden. Counter vor9 (PDF)

 

Freier Mittelsitz bei Delta bis Ende September

 

Die Airline setzt weiter auf Social Distancing und reduziert die Passagierkapazität in allen Flugklassen erheblich. Falls es die Nachfrage erfordere, werde man größere Flugzeuge einsetzen oder mehr Flüge anbieten, teilte Delta mit. Business Traveller

» Trends

 

Hoffnung für gestrandete Crews auf US-Kreuzfahrtschiffen

 

Nach langem Tauziehen haben sich die Gesundheitsbehörde CDC und die Reedereien auf ein Verfahren geeinigt, das den Transport der rund 62.000 immer noch festsitzenden Angestellten in ihre Heimatländer ermöglichen soll. Demnach dürfen künftig Mitarbeiter auch Linienflüge nutzen, wenn es mindestens seit 28 Tagen keine bestätigten Covid-19-Infektionen oder ähnliche Krankheitssymptome an Bord gegeben hat. Cruisetricks

 

“Walflüsterer“-Kampagne sorgte erneut für Aufmerksamkeit

 

Anfang März, rechtzeitig vor den Grenzschließungen, kehrte der 23-jährige Tim Philippus aus der Dominikanischen Republik nach Deutschland zurück. Er unterstützte während der Walsaison auf der Halbinsel Samaná als Umweltbotschafter die Arbeit der nachhaltigen lokalen Tourismusorganisationen Whale Samaná und CEBSE. Counter vor9

 

Schauinsland startet Blog “Vacay Moments”

 

Im Blog sollen ungewöhnliche Reisegeschichten erzählt werden, die bekannte Attraktionen und Hotels in Szene setzen. Ziel ist es, beim Betrachter Lust und Laune auf Urlaub zu wecken. Dafür hat Schauinsland aufwendige Kurzvideos produzieren lassen. Los geht’s mit vier Clips. Jeden Sonntag kommt ein neuer dazu. Innenhafen-Portal

 

Gericht kippt Quarantäne für Auslandsrückkehrer nach NRW

 

Das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht hat per Eilbeschluss verfügt, dass Heimkehrer, die aus einem Land außerhalb der EU einreisen, nicht automatisch zu einer 14-tägigen Quarantäne gezwungen werden dürfen. Geklagt hatte eine Familie aus Köln, die sich in Thailand befindet. Counter vor9
Teilen macht glücklich. Wir freuen uns.